Schnelle Informationen
Barbell PadBarbell Pad

Barbell Pad

Rating value is 5 of 5
Nicht auf Lager
10,90 €
9,16 € ohne MwSt.

Ob in einem kommerziellen Fitnesscenter oder in Ihrem eigenen Fitnessstudio zu Hause, in keinem Fitnessstudio sollten Übungsachsen und Übungsstangen fehlen. Ihr größter Vorteil besteht darin, dass man mit ihnen - anders als mit Kraftmaschinen - eine Vielzahl verschiedener Übungen durchführen und mit nur wenigen Geräten jeden Muskel des Körpers trainieren kann. Was ist also der Unterschied zwischen Übungsachsen und Übungsstangen?

Die Übungsachsen sind der Grundbestandteil jeder Langhantel - es handelt sich um eine Metallstange, auf die das Gewicht gelegt wird. Der größte Vorteil von Übungsachsen ist, dass Sie die Scheiben, mit denen Sie trainieren, bei jedem Training wechseln können. Sie sind also nicht auf ein einziges Gewicht beschränkt, sondern können jedes Training auf den Körperteil, den Sie gerade trainieren, oder auf Ihre aktuelle Form abstimmen. Und glauben Sie uns: Gewichte auf die Achse zu legen und das Aufeinanderprallen von Metall auf Metall zu hören, ist eines der schönsten Gefühle, die Sie beim Training erleben können.

Ein weiterer Vorteil ist die Möglichkeit, nur mit der Achse selbst und ohne Gewichte zu trainieren. Dies kann besonders für Anfänger nützlich sein, die zunächst die richtige Form der einzelnen Übungen üben und den richtigen Griff für jede Übung ausprobieren können. Dadurch können unnötige Verletzungen vermieden werden, die gerade durch eine falsche Ausführung der Übungen entstehen können. Besitzer von Heimtrainingsgeräten werden auch die Tatsache zu schätzen wissen, dass die Achsen viel Platz sparen - eine zweihändige Achse für Übungen, zwei einhändige Achsen für Hanteln und ein Satz Gewichte machen praktisch ein ganzes Profi-Fitnessstudio aus.

Wir empfehlen Ihnen außerdem, die Übungsachsen mit Kappen zu versehen, damit Sie die Scheiben fest an der Stange befestigen können. Dadurch wird verhindert, dass die Gewichte abrutschen und auf den Boden fallen, wenn Sie die Achse kippen. Ein ruinierter Fußboden oder eine unnötige Verletzung ist definitiv nichts, womit Sie sich beschäftigen möchten, anstatt zu trainieren.

Langhanteln hingegen sind Hanteln, bei denen die Gewichte fest angebracht sind, so dass jede Hantel ein klar definiertes Gewicht hat. Der Hauptvorteil von Hanteln mit Gewichten ist, dass Sie sich keine Gedanken über das Hinzufügen oder Entfernen von Gewichten machen müssen und immer genau wissen, welches Gewicht Sie haben. Wenn Sie also in den Genuss kommen wollen, die Gewichte nach Gewicht geordnet zu genießen und sie nach und nach abzusenken, sind die Hanteln genau das Richtige für Sie!

Zwischen den beiden oben beschriebenen Optionen gibt es noch eine besondere Kategorie - die so genannten EZ-Achsen. Diese sind spezifisch für die verschiedenen Krümmungen der Stange, was zusätzliche Übungsmöglichkeiten und Griffarten bietet, die Muskeln beanspruchen, von denen Sie gar nicht wussten, dass sie existieren. Der gebogene Griff belastet Ihre Handgelenke und Ellbogen viel weniger als eine gerade Achse, so dass Sie ein härteres Training mit schwereren Gewichten planen können.

Ob Sie sich für Äxte mit Gewichten oder gewichteten Stangen, zweihändige oder einhändige Hanteln oder sogar eine gebogene Version der EZ-Äxte entscheiden, wir sind absolut sicher, dass Sie die beste Qualitätsoption bei StrongGear zu erschwinglichen Preisen finden werden. Und vor allem: Gesund und fit zu sein ist nicht nur ein Trend, sondern ein Lebensstil.